Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Der österreichische Komponist Franz Schubert (1797-1828) schuf in seinem kurzen Leben ein reiches und vielfältiges Werk. Neben Sinfonien, Ouverturen Bühnenwerken, Klaviermusik und Kammermusik sowie weltlicher und geistlicher Chormusik komponierte er rund 600 Lieder. Ein Teil dieser Lieder sind im Rahmen der „Schubertiade 2018“ in unserer Kirchengemeinde zu hören:
Fünf Liederabende von Februar bis Oktober, jeweils zu einem Thema gewidmet.
 
Zu Gast sind die Pianistin Juliane Busse, die auch das Gesamtkonzept verantwortet, sowie Dietmar Sander (Bariton) und Victoria Car (Sopran).
 Schubertiade 2018 – Liederabend IV
“Franz Schubert und Wilhelm Müller“
Die Natur als Spiegel der menschlichen Seele, kommentierte Lieder
aus der „Winterreise“ und aus „Die schöne Müllerin“

Dietmar Sander, Bariton & Moderation ● Juliane Busse, Klavier und Gesamtkonzept

Karten zu € 18,- (erm. 12,-), Abendkasse ab 19 Uhr im Kircheneingang, 
Reservierung empfohlen (per Mail und Telefon: 0421/205 81-17)
 Weitere Termine:
19.10.
jeweils um 19.30 Uhr in der Kirche Oberneuland