Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Der österreichische Komponist Franz Schubert (1797-1828) schuf in seinem kurzen Leben ein reiches und vielfältiges Werk. Neben Sinfonien, Ouverturen Bühnenwerken, Klaviermusik und Kammermusik sowie weltlicher und geistlicher Chormusik komponierte er rund 600 Lieder. Ein Teil dieser Lieder sind im Rahmen der „Schubertiade 2018“ in unserer Kirchengemeinde zu hören:
Fünf Liederabende von Februar bis Oktober, jeweils zu einem Thema gewidmet.
 
Zu Gast sind die Pianistin Juliane Busse, die auch das Gesamtkonzept verantwortet, sowie Dietmar Sander (Bariton) und Victoria Car (Sopran).
 
Der erste Abend widmet sich dem Thema “Der Einsame Wanderer” und findet anlässlich der Winterkirche im Chorsaal statt – eine gute Chance, die Atmosphäre einer „Schubertiade“, nämlich den intimen Rahmen eines musikalischen Salons zu erleben. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, bei einem Glas Wein & Mehr ins Gespräch mit den MusikerInnen zu kommen.

Eintritt: € 10,- incl. Wein & Mehr, Reservierung empfohlen (per Mail und Telefon: 0421/205 81-17)

 Weitere Termine:
27.4.
18.5.
31.8.
19.10.
jeweils um 19.30 Uhr in der Kirche Oberneuland