Olga Konovalova 2016-08-22T23:04:15+00:00
Change your cover photo
Change your cover photo
Klavierstudium in Moskau, Konzertexamen mit Auszeichnung, Schulmusikstudium, Musikwissenschaft; An der Hochschule für Musik in Detmold „Konzertpädagogik/Musikvermittlung“: Master of Music; Teilnahme am Schleswig-Holstein Musik Festival, an der Lucerne Festival Academy; Interpretationskurs Klavier bei András Schiff. Solopianistin, Mitwirkung bei Kammermusikensembles und Orchestern, CD-Aufnahmen. Seit 1996 Unterrichtstätigkeit in Bremen.
This user account status is Genehmigt
Gehörbildung, Klavier, Klavierbegleitung, Korrepetition, Musiktheorie
Musiktheorie / Gehörbildung, Tasteninstrumente
Rosenhügel 1
27721 Ritterhude
Bremen-Nord, Umland von Bremen
0421 - 63 98 332
Das Unterrichtskonzept basiert auf ganzheitlichen Prinzipien, die das Erlernen des freien und selbständigen Musizierens am Klavier auf natürliche Weise ermöglichen. Ensemblespiel, Improvisation und Komponieren in Gruppen sind neben den notwendigen musiktheoretischen Kenntnissen feste Bestandteile des Unterrichts.
Die regelmäßigen Schülerkonzerte werden als themenbezogene Darbietungen konzipiert und an verschiedenen Orten in Bremen und Niedersachsen aufgeführt. In letzter Zeit sind Schüler in folgenden Konzerten aufgetreten:
 „Musikalische Gedanken um Hans Christian Andersen“
„In Tönen reden…“
„Lichterfest“
„Kino, Pop(Corn) und Klavier“
„Klingende Farben – farbige Klänge“
„Bilder einiger Ausstellungen“
„Clara & Robert Schumann und die „Kinderszenen“
„Sesam, öffne dich!“ -  Ein Projekt mit Neuer Musik (Über die Arbeit an diesem Projekt wurde in „Üben & Musizieren“ berichtet)
„Scelleton Dance“ bei  Mittsommernacht“
„Klassik á la carte“