Markus Blume2018-09-11T12:56:48+00:00
Ändern Sie Ihr Hintergrund
Ändern Sie Ihr Hintergrund
Markus Blume studierte Klavier bei Wolf Harden (Trio Fontenay) und Prof. Kurt Seibert und schloss sein Studium mit dem Diplom für Musikerziehung und der Künstlerischen Reifeprüfung ab. Als Lehrbeauftragter für Klavier im Bereich Kammermusik arbeitete er an den Hochschulen Bremen und Rostock. 2009 gründet Markus Blume die Musikschule Konzertkreis in Bremen-Schwachhausen und konzertiert als Kammermusiker, Liedbegleiter und Solist im In-und Ausland.
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben
E-Piano, Keyboard, Klavier, Korrepetition
Tasteninstrumente
Kirchbachstr. 76
28211 Bremen
Bremen-Mitte, überall in Bremen
(0421) 7940639

Markus Blume erhielt mit neun Jahren von seinem Vater Horst Blume (Bariton) den ersten Klavierunterricht und setze seine Ausbildung in Hamburg beim Pianisten des “Trio Fontenay“, Wolf Harden, fort. 1994 begann er sein Studium an der Hochschule für Künste in Bremen bei Prof. Kurt Seibert. Weitere Auf- tritte, u.a. im Leipziger Gewandhaus, Musikverein Regensburg mit Konzertmit- schnitten des Bayrischen Rundfunks, folgten. Er nahm an Meisterkursen bei Prof. Michael Sanderling (Kammermusik), und Prof. Wolfram Rieger (Liedbegleitung) teil.
Das Diplom “Musikerziehung“ (2001) und der “Künstlerischen Reifeprüfung“ (2005) hat Mar- kus Blume an der Bremer Hochschule für Künste absolviert.
Es folgten projektbezogene Korrepetitionsaufgaben am Theater Bremen. Als Lehrbeauftragter im Bereich Klavierkammermusik an den Hochschulen Bremen und Rostock, arbeitete er vor allem mit dem renomierten Cellisten und Hochschullehrer Prof. Josef Schwab zusammen. 2009 gründet Markus Blume die Musikschule Konzertkreis in Bremen-Schwachhausen. Markus Blume konzertiert als Liedbegleiter, Kammermusiker, und Solist im In-und Ausland.